A. Béla Fahidi
WELTATLAS-Bilder
Google
Earth
Beispiel: Meran
Meine Seiten:
Meine
Frau
Über
mich
Gabi
Tochter
Axel
Sohn
Schinde
larz
Sy-Sy-
Garten
Bilder-
Album
West-
Hausen
Silves
ter-Ritt
Tier-
Schutz
Garten
Freunde
Brücken
verbinden
FamilienChronik:                          Grenzenlos:
Familien-
Buch
Baranya
Jenö
Berg
meister
Blumen
schein
Ulmer
Schachtel
Info
Béla
Baden-
Wuertt.
Ungarn
* H *
Austria
* A *
Europa
* EU *
  Eigene Seiten: 
Ilse
Fahidi
Axel
Fahidi
Familie
Schindelarz
Tom
Schindelarz
Niko
Schindelarz
Jani
Fahidi

*Übersicht* Auf dieser Seite *Übersicht*
bitte klicken:
 Sissi-Garten 
*Meran*
Überblick
Bilder-
Galerie
Meran
EtschTal
 Weiter
Sissi-Garten in Meran
Die Gärten von Schloß Trauttmannsdorf
bitte klicken:
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff sind neue Attraktionen1

Am sonnigen Hang oberhalb von Meran, wo eins die Kaiserin Sissi flanierte sind in einer Einmaligkeit Gärten angelegt, die Landschaften von verschiedenen Regionen der Erde zeigen. Sie lernen verstehen, warum der Kaktus Stacheln hat und Seerosen schwimmen....

Unser Besuch (Ilse mit Béla) im Juli 2003 war ein Erlebnis.

Kaiserin Sissi auf dem Schloß Trauttmannsdorf

AUFENTHALTE DER KAISERIN  ELISABETH "SISSI" IN MERAN - DENKWÜRDIGKEITEN-

Mit einiger Akribie konnte ich nach genaueren Erhebungen verschiedene Termine der Aufenthalte von Elisabeth in Sudtirol eruieren. Erstmals Tirol besuchte die Kaiserin Elisabeth im Oktober 1870, die Anreise erfolgte teils per Bahn über Salzburg-Kufstein-Innsbruck nach Meran. Am 16. Oktober 1870 traf sie in Schloß Trauttmannsdorf ein und verweilte eine längere Zeit in dem aufstrebenden Weltkurort. Um diese Zeit hielt sich über längere Zeiträume auch ihr Lieblingsbruder Herzog Karl Theodor in Bayern in Meran auf. Karl Theodor, dem in der Wandelhalle von Meran eine Büste gewidmet ist gilt als Mitbegründer des Kurortes Meran.
 

Kaiserin "Sissi"
Bilder von Hörwarter


© Georg Hörwarter, Meran, Lauben 68 (aus "Elisabeth - Legende und Wirklichkeiten" von Georg  Hörwarter); Tel. /Fax:  0473-210332


BilderGalerie
Sissi-Garten *Rundgang*
 
bitte klicken:

 
 
Meran, Italien
Passeier-Brücken, SüdTirol

EtschTal (Vintschgau) mit Meran
bitte klicken:
  1. Etsch (Adige), Fluss im Norden Italiens (SüdTirol).
  2. Die Etsch  entspringt nahe dem Reschenpass, durchfließt den Reschensee.
  3. Mündung in das Adriatische Meer.
  4. Flußlänge = 410 km (Nach dem Po Italiens zweitlängster Fluss.)
  5. Meran fiel 1363 an Habsburg und war bis um 1420 Hauptstadt Tirols.
Kirche
überflutet
Kurhaus in Meran
Statue von Sisi
in Meran
ReschenSee (StauSee)
  • Vom überfluteten Ort Graun ragt der Kirchturm aus dem Wasser.
  • Friedhof von Graun vor der Flutung auf den Hang verlegt.

Meran:

Burg Juval:


bitte klicken:
  Eigene Seiten: 
Ilse
Fahidi
Axel
Fahidi
Familie
Schindelarz
Tom
Schindelarz
Niko
Schindelarz
Jani
Fahidi
Bitte senden Sie ein eMail an: A.Bela@Fahidi.eu

Zurück
StartSeite
SeitenAnfang
Übersicht*összeállítás*overview
Über mich
Mail an mich
Weiter