Mein LOGO
Navigation zu uns
A. Béla Fahidi
Alle Vorfahren von uns "Jani & Béla"
Meine Seiten:
Meine
Frau
Über
mich
Gabi
Tochter
Axel
Sohn
Schinde
larz
Sy-Sy-
Garten
Bilder-
Album
West-
Hausen
Silves
ter-Ritt
Tier-
Schutz
Garten
Freunde
Brücken
verbinden
FamilienChronik:                          Grenzenlos:
Familien-
Buch
Baranya
Jenö
Berg
meister
Blumen
schein
Ulmer
Schachtel
Info
Béla
Baden-
Wuertt.
Ungarn
* H *
Austria
* A *
Europa
* EU *
  Eigene Seiten: 
Ilse
Fahidi
Axel
Fahidi
Familie
Schindelarz
Tom
Schindelarz
Niko
Schindelarz
Jani
Fahidi

*Übersicht* Auf dieser Seite *Übersicht*
bitte klicken:
Über mich
* Béla *
Bilder-
Album
Kurz-
Fassung
Hobbys
Meine 
Ahnen
Archiv-
Bilder
Weiter

Über mich Über mich Über mich 

bitte klicken:

 
BilderAlbum
bitte klicken:
Béla: Juni 2001
Dez. 2000
Juni 2002
Juli 2003
Wappen von
Baranyajenö
Kirche
Baranyajenö
Begrüßung in Baranyajenö
ÜDVÖZÖLJÜK BARANYAJENÖN
Ortsschild von
Baranyajenö
Wimpel von
Baranyajenö
Kirche
BJenö
Altar
BJenö
Kirche
2003
Kirche
Baranyajenö
Memento
Memento
ungarisch
Memento
deutsch
OrtsSchild
Mary+Katie
Kleisz
Hans
Blumenschein
Margit Bleyer,
Bergmeister
Nachkommen
Rézi&Hans
Georgii,
Wunderlich
Nachkommen
Tóni Weisz: 
"Acht Jahre über die
Meere gefahren"
Tóni Weisz: 
"Meinen Lebenstraum
erfüllt"
Niko & Tom
Bis 1948 Haus Fahidi




bitte klicken:

Kirche
BJenö

Begüßungs-Tafel

Bis 1948 Haus Fahidi

Kurzfassung über mich
"Béla"
bitte klicken:

 
  • Familien-Name: Fahídi
  • Vorname: A. Béla (A. = Abkürzung für Adalbert; 3. Vorname: Paul -Pál-)
  • Pseudonym: "Béla"
  • Geburtsdatum: 16. April 1935
  • Geburtsort: H-7200 Dombóvár (Ungarn)
  • Wohnort: D-73463 Westhausen
  • Meine Frau: Ilse Fahídi, geb. Ulber
  • Kinder: Gabi Schindelarz (Hausfrau und Gemeinderätin in Westhausen) und Axel Béla Fahídi (ICE-Lokführer, ledig)
  • Enkel: JuToNi:
  • Hobbys:

    • Computer seit 1970 -über 40 Jahre-, damals mit Lochkarten, IBM-Groß-Rechner ("halbes Haus"), Sortiermaschinen etc., aber ohne INTERNET und Co. Bei der Firma waren wir bei den Ersten in Deutschland. Wir begannen mit der Materialwirtschaft, da die Vielfalt der Einzelteile mit Mehrfach-Verwendung sehr groß war.
    • Garten (Frühjahr bis Spätsommer)
    • Video-Filmschnitt über Computer
    • Mithilfe bei der Familienforschung, mein Bruder "Jani" ist der Familienforscher
    • Heimwerken


    Familien-Chronik

    Meine Ahnen


    " Béla " 
    Johann Volz, 1698-1769

    Mein Urahne vor 7 Generationen!
    Geboren 1698 in Deilingen bei Rottweil, Deutschland.
    Johann Volz ist nach Ungarn ausgewandert. Er starb am 12 Februar 1769 in Varasd bei Bonyhád (Bonyhádvarasd), Ungarn.
    Der Familien-Name Volz wurde in den Kirchenbüchern wie folgt verfälscht, beziehungsweise durch Namens-Änderung verändert:

    • Volz, Johann, geboren 1698 in Deilingen bei Rottweil, Deutschland.
    • Folcz, Jakob, geboren 1790 in Almás, Ungarn.
    • Folcz, Béla, Pál, geboren am 16. April 1935 in Dombóvár, Ungarn. Mein Geburtsname.
    • Fahidi, Béla, Pál, mein Familien-Name wurde am 12. Juni 1936 von Folcz in Fahidi geändert.
    • Fahidi, Adalbert, Béla, Paul, meine Vornamen wurden, kurz vor der Heirat, 1962 von Béla, Pál in Adalbert, Béla, Paul geändert.
    • " Béla ", mein Pseudonym.
    Namens-Ursprung Volz
    * Germanischer Ursprung *
          • Althochdeutsch: Folc=Folk, Bedeutung: Volk
          • Durch lateinischen Einfluß: Volc
          • Später in "Hochdeutsch": Volz
          Urkundliche Namens-Erwähnungen:
              •   900: Folcman
              • 1226: Volz, Voltz, Volzo
              • 1320: Volclin
              • 1342: Völkle (schwäbisch)
              • 1383: Völzel, Völzle, Völzli
              • 1401: Volk, Volck
              • 1418: Volkmann
              • 1450: Folcz, Follcz, Foltz
          Namen vor 1200 sind als Rufnamen (Vornamen) anzusehen.
    Ein Beispiel, vermutlich keine Verwandschaft zu uns:

    Hans Folz
    auch Hanns, Folcz, Follcz, Foltz, Volz
    geb. ca. 1450 Worms
    gest. Anfang 1513 Nürnberg. 

    Biographie: 

    Nach eigener Angabe stammte Folz aus Worms. Spätestens seit 1479 lebte er als Barbier und Meister der Wundarzneikunst in Nürnberg. Seine Schriften verraten beachtliche Kenntnisse auch in Spezialgebieten der akademischen Medizin. 1509 unternahm er den vergeblichen Versuch, einen Platz im Nürnberger Augustinerkloster als Alterssitz zu bekommen. Er war literarisch gebildet und beherrschte die lateinische Sprache. 

    Als Dichter war Folz wohl mehr aus eigenem Antrieb tätig, wenngleich Teile des umfangreichen Werkes und selbst Meisterlieder nach Auftragsarbeit aussehen. Fast alle seine Werke (mit Ausnahme der handgeschriebenen Meisterlieder) erschienen in seiner eigenen Druckwerkstatt, die meisten davon zwischen 1479 und 1488. 

    Neben Sprechdichtungen in Reimpaaren (Sprüchen) medizinisch-naturwissenschaftlichen Inhalts, darunter ein Traktat über die Pest, verfasste er andere mit ökonomischen, moralischen oder katechetischen und dogmatischen Überlegungen und Anweisungen; weitere gehören dem Typ der Minnerede, dem historisch-politischen oder dem volkstümlich-scherzhaften Genre (Klopfan, Rätsel u.a.) an.

    Für Folz’ kunstfertig gestaltete Fastnachtspiele, von denen 7 namentlich für ihn bezeugt sind, ist "Salomon und Markolf" (Bearbeitung des Volksbuches, spätestens 1494) beispielhaft. Mit Anzeichen sozialer Stellungnahme, handlungsförderndem Dialog, Plastizität der Personen. Hereinnahme realer Zeit und Gewinn an innerer Wahrscheinlichkeit leitet es zum Typus des Hans Sachs über. Tanzschlüsse binden Folz’ Spiele ins Fastnachtstreiben zurück. 

    Großes Talent zeigt Folz in den Erzählungen, vor allem in den 19 im sprachlichen Kolorit derben Schwankmären ("u.a. Von einem Wirtsknecht und der Hausmeit"). Mehr noch als in den Spielen besitzt Folz hier einen sicheren Blick für die Möglichkeiten szenischer und dramatischer Ballung. 

    Unter seinem Namen werden fast 100 Meisterlieder herausgegeben, darunter einige, in denen das Dogma von der Alleingültigkeit der Töne (Versschema und Melodie zugleich) der "zwölf alten Meister" angefochten wird; das Entstehen zahlreicher neuer Töne im Meistergesang wie auch im weltlichen Kunstlied ist vermutlich die Folge. Im fürwurf (Herausforderung zum Sangeswettstreit) zeigt Folz, eine streitbare Natur von ausgeprägtem Auftrags- und Selbstbewusstsein, die Fähigkeit zu ironischer wie aggressiver Polemik, deren schlagkräftige Pointen bis zum Fäkalischen gehen. Die Liedtypen Bispel, Minnerede und Tagelied bestätigen seine erzählerischen Gaben. In der Mehrzahl dienen die Meisterlieder dem Marienpreis und - teilweise in selbständiger Umsetzung epigonaler Mystik - der geistlichen Unterweisung. 

    Folz gilt als einer der vielseitigsten und produktivsten Handwerkerdichter des 15. Jahrhunderts. Auch der größere Nachfahr Hans Sachs bezeichnet ihn als "durchleuchtig poet".

     bitte klicken: 
    Meine
    Groß-Eltern
    mit meinem
    Vater
    "Folcz-Familie"
    * 1909 *
    Sebastian Allinger 1757 -1807

    Mein Urahne vor 6 Generationen! Geboren 1757 in Köblény, Ungarn.
    Gestorben am 30. März 1807 in Köblény, Ungarn.

    Martin Bauer 1745

    Mein Urahne vor 7 Generationen! Geboren 1745 in unbekannt.
    Gestorben am 19. Februar 1808 in Mágocs, Ungarn.

    Bartholomäus Bergmeister 1678-1724

    Mein Urahne vor 8 Generationen! Geboren 1678 in Maselhirb bei Biberach an der Riß (Maselheim).
    Sohn Jakob Bergmeister (1701-1774) nach Ungarn ausgewandert.
    Gestorben nach 1744 in Maselhirb bei Biberach an der Riß (Maselheim).


    Johann Blumenschein 1540

    Mein Urahne vor 12 Generationen!
     

    Geboren in Schöllenbach (Hesseneck-Schöllenbach)
    Ab 1580 in Rohrbach, Odenwald (Reichelsheim-Rohrbach), wohnhaft.

    Aus dem Hessischen Staatsarchiv in Darmstadt erscheint sein Name wie folgt:

    1. In den Amtsrechnungen:
    1565 Hans Plumenschein in Schöllenbach
    1579-80 derselbe als Hanns Blumenschein

    2. In den Leibbed. Rechnungen:
    1567 Hans Plumenschein
    1578 ebenso
    1570 Hans Blumenschein und Frau Els.

    Vor 1565 wird sein Name nicht genannt, obwohl vollständige Untertanenlisten vorhanden sind.
    Das Gräflich Erbachische Gesamthausarchiv wurde ab 1514 geführt.
    Johann Adam Blumenschein 1668-1733

    Mein Urahne vor 9 Generationen! Geboren 1668 in Steinbach, Unterfranken (Bayern). Auswanderung nach Ungarn. Gestorben vor 1733 in Dúzs bei Högyész, Ungarn.

    Johann Böll 1753

    Mein Urahne vor 7 Generationen! Geboren 1753 in unbekannt.
    Gestorben in Varasd, Ungarn.

    Henrich Derr 1768

    Mein Urahne vor 7 Generationen! Geboren 1768.
    Gestorben in Jágónak, Ungarn.

    Adam Feder 1729 - 1789

    Mein Urahne vor 6 Generationen! Geboren 1729.
    Gestorben am 13. März 1789 in Jenö, Ungarn (Baranyajenö).

    Valentin Feuerstein 1753-1806

    Mein Urahne vor 6 Generationen! Geboren 1753 in Deutschland.
    Auswanderung nach Ungarn. Gestorben am 20. Dezember 1806 in Szalatnak, Ungarn.

    Michael Fink 1708

    Mein Urahne vor 8 Generationen! Geboren 1708 in Deutschland.
    Auswanderung nach Ungarn. Gestorben in Szalatnak, Ungarn.

    Martin Groll 1715

    Mein Urahne vor 8 Generationen! Geboren 1715 in Frammersbach/Spessart, Deutschland.
    Auswanderung nach Ungarn. Gestorben in Szalatnak, Ungarn

    Johann Gunst 1758

    Mein Urahne vor 6 Generationen! Geboren 1758.
    Gestorben in Jenö, Ungarn (Baranyajenö).

    Georg Haininger 1698

    Mein Urahne vor 9 Generationen! Geboren 1698 in Deutschland.
    Auswanderung nach Ungarn. Gestorben in Köblény, Ungarn.

    JakHenrich Derr 1768

    Mein Urahne vor 7 Generationen! Geboren 1768.
    Gestorben in Jágónak, Ungarn.nuar 1811 in Mágocs.

    Johann Hermesz 1753

    Mein Urahne vor 7 Generationen! Geboren 1753 in unbekannt.
    Gestorben in Szalatnak, Ungarn.

    Jakob Hess 1783

    Mein Urahne vor 6 Generationen! Geboren 1783 in Palé, Ungarn.
    Gestorben in Jenö, Ungarn (Baranyajenö).

    Michael Hoffmann 1705

    Mein Urahne vor 7 Generationen! Geboren 1705 in Deutschland.

    Lorenz Hollak 1768

    Mein Urahne vor 7 Generationen! Geboren 1768.
    Gestorben in Komló, Ungarn.

    Christoph Jahn 1678

    Mein Urahne vor 9 Generationen! Geboren 1678 in Weidenau bei Fulda.
    Gestorben in Weidenau bei Fulda.

    Johann Knippl 1710

    Mein Urahne vor 8 Generationen! Geboren 1710 in Deutschland.
    Auswanderung nach Ungarn.
    Gestorben in Nádasd, Ungarn (Mecseknádasd)

    Johann Koch 1764 - 1809

    Mein Urahne vor 7 Generationen! Geboren 1764 in Szalatnak, Ungarn.
    Gestorben am 23. August 1809 in Szalatnak, Ungarn.

    Matthias König 1723 - 1798

    Mein Urahne vor 6 Generationen! Geboren in Deutschland.
    Auswanderung nach Ungarn. Gestorben in Jánosi, Ungarn (Mecsekjánosi).

    Johann Mayer 1731

    Mein Urahne vor 7 Generationen! Geboren 1764.
    Gestorben in Varasd bei Bonyhád (Bonyhádvarasd), Ungarn.

    Andreas Neu 1720

    Mein Urahne vor 7 Generationen! Geboren 1720 in Deutschland.
    Auswanderung nach Ungarn. Gestorben in Szalatnak, Ungarn.

    Johann Pfeifer 1734

    Mein Urahne vor 7 Generationen! Geboren 1734.
    Gestorben in Jenö, Ungarn (Baranyajenö).

    Johann Georg Rausch 1707 - 1757

    Mein Urahne vor 9 Generationen! Geboren 1707 in Hesselbach (Hesseneck-Hesselbach).
    Auswanderung nach Ungarn. Kantor.
    Gestorben am 31. August 1757 in Szalatnak, Ungarn.

    Johann Rippl 1717

    Mein Urahne vor 8 Generationen! Geboren 1717 in Frammersbach, Main-Spessart.
    Auswanderung nach Ungarn.
    Gestorben in Szalatnak, Ungarn.

    Georg Schwarz 1698 - 1759

    Mein Urahne vor 8 Generationen! Geboren 1698 in Deutschland (jetziges Baden-Württemberg).
    Auswanderung nach Ungarn 1728. Gestorben am 7. Februar 1759 in Tevel, Ungarn.

    Pankratius Stettner 1708 - 1769

    Mein Urahne vor 8 Generationen! Geboren 1708 in Deutschland. Auswanderung nach Ungarn.
    Gestorben am 24. Februar 1769 in Szalatnak, Ungarn.

    Andreas Stier 1680 - 1742

    Mein Urahne vor 9 Generationen! Geboren 1680 in Deutschland (jetziges Baden-Württemberg).
    Auswanderung nach Ungarn 1728. Gestorben am 28. Oktober 1742 in Tevel, Ungarn.

    Michael Taller 1684 - 1754

    Mein Urahne vor 9 Generationen! Geboren 1684 in Nähe von Rottweil, Deutschland. Auswanderung nach Ungarn.
    Gestorben am 21. April 1754 in Köblény, Ungarn.

    Franciska Walum 1758 - 1814

    Mein Urahnin vor 6 Generationen! Geboren 1758 in Waldmössingen (Schrammberg-Waldmössingen).
    Auswanderung nach Ungarn. Gestorben am 6. Oktober 1814 in Mágocs, Ungarn.

    Jakob Weber 1720

    Mein Urahne vor 8 Generationen! Geboren 1720 in Deutschland. Auswanderung nach Ungarn.
    Gestorben vor 1788 in Gödre, Ungarn.

    Thomas Wegerer 1729

    Mein Urahne vor 8 Generationen! Geboren 1729.
    Gestorben in Gödre, Ungarn.

    Johann Weimann 1749 - 1797

    Mein Urahne vor 7 Generationen! Geboren 1749 in Szalatnak, Ungarn.
    Gestorben am 14. Juli 1797 in Szalatnak, Ungarn.

    Johann Werner 1690 - 1765

    Mein Urahne vor 8 Generationen! Geboren am 1. Juni 1690 in Seedorf bei Rottweil/Neckar (Dunningen-Seedorf)
    Auswanderung nach Ungarn. Gestorben am 12. Dezember 1765 in Mágocs.

    Johann Zimmer 1698

    Mein Urahne vor 7 Generationen! Geboren 1698 in Darmstadt, Deutschland. Auswanderung nach Ungarn.
    Gestorben in Varasd bei Bonyhád (Bonyhádvarasd), Ungarn.


    Archiv-Bilder
    bitte klicken:
    "Anyi"
    (meine Mutter, 
    geb. Eva Taller)
    mit Eltern
    Jani (Bruder) und Béla 1943
    "Api"
    (mein Vater) mit Eltern
    "Anyi"
    (meine Mutter, 
    geb.
    Eva Taller)
    mit Eltern
    "Maria 
    Blumenschein Martin Taller
    meine
    Großeltern
    1915
    "Api"
    (mein
    Vater)
    mit Eltern
    "Anyi",
    Béla, Jani,
    "Api"
    Jani (Bruder)
    und Béla
    1943
    Margaretha
    Bergmeister 
    mit 5 Kindern
    1910
    "Anyi" 80. GebTag
    1994
    Urenkel von "Anyi"
    1994


    bitte klicken:
      Eigene Seiten: 
    Ilse
    Fahidi
    Axel
    Fahidi
    Familie
    Schindelarz
    Tom
    Schindelarz
    Niko
    Schindelarz
    Jani
    Fahidi
    Bitte senden Sie ein eMail an: A.Bela@Fahidi.eu

    Zurück
    StartSeite
    SeitenAnfang
    Übersicht*összeállítás*overview
    Über mich
    Mail an mich
    Weiter